Babys spielerisch fördern mit dem Prager-Eltern-Kind-Programm,

entwickelt von dem Prager Psychologen Dr. Jaroslav Koch.

 

Das erste Lebensjahr steckt voller Überraschungen und bietet Eltern und Kind zahlreiche Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten. Die Begegnung in der Gruppe mit ähnlich alten Babys bereitet sehr viel Freude, eröffnet neue Erfahrungen, stärkt soziale Kompetenzen und zeigt neue Perspektiven für den Umgang miteinander auf.

Zum Kursinhalt gehören:

  • Informationen zur kindlichen Entwicklung
  • ein vielfältiges Angebot an Spielanregungen, welche den individuellen Entwicklungsstand entsprechen und das Kind in seiner Ganzheitlichkeit anspricht (psychisch, physisch-kognitiv)
  • Alle Anregungen unterstützen die eigene Aktivität des Babys.

PEKiP lädt sie und ihr Baby ein, ein Stück Entwicklungsweg gemeinsam mit der Gruppe zu gehen.

PEKiP ist ein Gruppenangebot für Babys von der sechsten Lebenswoche bis zum zwölften Monat.

Ein Kurs umfasst 8 Treffen je 90 min. und kostet € 105.-

Folgekurse sind möglich.

Termine: nach Vereinbarung

Anmeldung:

 

 

 

   
© www.Praxis-RundumsKind.de